Tipps von Ärztin Dean für leistungsfähiges Immunsystem

Tipps von Ärztin Dean für leistungsfähiges Immunsystem

Der Körper ist ein komplexes Ökosystem – Ihr Körper besteht aus einem Ökosystem, das ähnlich ist, als das biologische System des Wohlbefindens und des Gleichgewichts der Erde - wunderbares, komplexes System intelligenter Faktore, die zusammenarbeiten, um Ihren erstaunlichen Körper zu bilden.

Zwischen 30 Millionen menschliche Zellen leben 39 Billionen Mikroben – alle haben zweifellos eine notwendige Arbeit, einschließlich gesunder Bakterien und Hefen, die Sie am Leben und in voller Kraft halten werden.

Immunsystem

Der Mensch hat auch ein tolles Abwehrsystem – Ihr Immunsystem. Ihr Körper wird auf drei verschiedenen Ebenen verteidigt. Die erste Verteidigungslinie sind physische und chemische Barrieren, wie die Haut, Haare und Tränen, zusammen mit Magensäften, Speichel und Hyaluronsäure, dir Ihren Körper schützen, wenn er den Angreifer zum ersten Mal trifft. Dann werden wir auf zweite Verteidigungslinie zu sprechen kommen, die aus verschieneden Typen von Zellreaktionen zusammengesetzt ist, die die Angreifer auf unspezifische Weise vernichten, mit Hilfe von Fieber, Entzündungen und von direkten Angriffe eins zu eins, den Angreifer zu isolieren und vernichten. Und schließlich, wenn nichts davon funktioniert, der Körper beschleunigt zur dritten Verteidigungslinie, wo es sich bei der Verteidigung konkret auf die Antigene verlässt. Es ist der Ort, wo sich die T-Helferzellen aktivieren und die Energie geboren wird, die verwendet wird, um den Körper zu verteidigen und zu reparieren.

Wichtige Nährstoffe

Ein Organismus mit einer ausreichenden Menge an Nährstoffen wird alle erforderlichen Sachen zur Arbeit auf allen drei Ebenen der Immunität im Körper haben. Das Ende des Problems. Der Anfang der Lösung.

Reparatur von Nährstoffmangel ist ein Prozess der schrittweisen Verbesserung und es kann mit dem richtigen Protokoll und mit viel Geduld und Eigenliebe erreicht werden. Es ist eine Sache, die eine tägliche Investition erfordert, aber es bietet langfristige Gewinne und Schutz, wenn es der Körper am meisten braucht.

Frische, natürliche Lebensmittel zu essen, viel frische Luft zu atmen und die tägliche Bewegung unterstützen die optimale Funktion des Immunsystems und den Lymphfluss. In den letzten zwei oder drei Jahrzehnten ist die Boden- und Umwelttoxizität unserer Städte und Bauernhöfe solche, dass Nahrungsergänzungsmittel höchstwahrscheinlich benötigt werden. Die biologisch genaue Nahrungsergänzungsmittel, Bio-Kräuter und Homöopathie sind ausgezeichnete Werkzeuge, wie Sie Ihren Körper zurück zur biologischen und energetischen Homöostase und zum Schutz vor Angreifern bringen können.

Nahrungsergänzungsmittel

Vitamin C

Dieses wasserlösliche Vitamin, wessen Rolle im Kampf gegen Erkältung wohlbekannt ist, ist eine bekannte wirksame Ergänzung für die Immungesundheit.

Vitamin D

Das Vitamin D kann die angeborenen und adaptiven Immunreaktionen modulieren. Der Vitamin-D-Mangel hängt mit erhöhter Autoimmunität und auch mit erhöhter Infektanfälligkeit zusammen.

Lysin

Lysin – genau wie alle Aminosäuren – wird als ein Baustein für Proteine in Ihrem Körper verwendet. Diese Proteine helfen, Hormone, Immunzellen und Enzyme zu produzieren. Die Erforschung der Vorteile von Lysin ist vielversprechend, da einige Hinweise vermuten lassen, dass es krebsvorbeugende Wirkungen haben kann, es den Blutzucker zu verbessern und den Blutdruck zu senken hilft.

Zink

Bei Menschen mit Zinkmangel wird es festgestellt, dass sie niedrige T-Zellen-Werte im Körper haben, die eine wichtige Rolle in der Immunantwort und im Kampf gegen infizierte Zellen spielen. Dieses essentielle Mineral ist ein häufiger Bestandteil von Pastillen gegen Schnupfen und anderen Medikamenten gegen Erkältung, die in Apotheken erhältlich sind. Es funktioniert sehr gut, wenn es konsequent angewendet wird.

Selen

Das Selen ist ein starkes Antioxidans, das mit oxidativem Stress kämpft und es ist grundsätzlich für die Gesundheit und für das ordnungsgemäße Funktionieren Ihres Immunsystems. Höhere Selenwerte können helfen, das Immunsystem der Menschen mit HIV, Grippe, Tuberkulose und Hepatitis C zu verstärken.

B-Komplex

BDas Vitamin B6, auch als Pyridoxin bekannt, ist ein wasserlösliches Vitamin, mit wohlbekannten Vorteilen für die Stärkung der Immunität. Dieses Vitamin spielt eine wesentliche Rolle im Proteinstoffwechsel, in kognitiver Entwicklung und in der Glukoseproduktion im Körper.

Kräuter

  • Knoblauch: nehmen Sie eine Zehe oder eine halbe Zehe in den Mund und saugen Sie es leicht, verteilen Sie es nicht. Nach der Auslaugung trinken Sie es mit einem Schluck Wasser.
  • Salbeitee gegen Husten (20 Minuten lang ziehen lassen).
  • Bockshornklee-Tee gegen Schleim (5 Minuten lang ziehen lassen).
  • Geriebener und gekochter Ingwer, 2 Esslöffel in 3 Tassen Wasser, gurgeln Sie und verwenden Sie es als Nackenpackung, tauschen Sie es aus, wenn die Packung abgekühlt ist.
  • Verwenden Sie natürchliche Antibiotika - wildes Oreganoöl, Knoblauch oder Echinacea in Tinktur, Tabletten oder Tee mindestens dreimal pro Tag.
  • Königskerze und Lobelien sind gut für Brustprobleme, 1/2 Teelöffel von jedem in heißem Wasser – dreimal pro Tag. Diese Kräuter können auch als Brustpackung für Rippenfellentzündung, Lungenentzündung oder Bronchitis verwendet werden.

Aloha,
Dr. Carolyn Dean

Artikel 1 / 58 Nächster Beitrag
Hinweis!
Diese Seiten sind nur informativ und können nicht als Ersatz für medizinische Beratung verwendet werden.
Kategorien

Schnelle Navigation
Haftungsausschluss!
Wir behandeln nicht, diagnostizieren nicht, heilen nicht und wir versuchen es auch nicht, die Erkrankungen vorzubeugen und keine Räte und Aussagen der Kunden, die uns Bewertungen gelassen haben, weisen auf keinen Fall auf Gesundheitsergebnis dank der Verwendung von unseren Produkten hin. Die Ergebnisse werden unterschiedlich. Keine Erklärungen, die auf diesen Webseiten enthalten sind, werden die medizinische Beratung, Prävention und Behandlung nicht ersetzen.

Picomineral.de

ReMineralisieren Sie sich! Hochresorbierbare Mineralien von Ärztin Carolyn Dean - RnA ReSet

Berichte

Diese Website verwendet Cookies, wenn Sie diese Website nutzen, stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.